Die „Frauen - dreiteilig“ 2004

Die Skulptur FRAUEN wurde inspiriert durch einen Text in dem Buch „Women who run with the wolves“ von C.P. Estes:

Ich träumte einmal, dass mir jemand, während ich eine Geschichte erzählte, ermutigend den Fuß tätschelte. Ich schaute zu Boden und sah, dass ich auf den Schultern einer alten Frau stand, die meine Fußgelenke stützte und zu mir hoch lächelte.

 „Ich sagte zu ihr: „Nein, nein, du musst auf meinen Schultern stehen, denn du bist alt und ich bin jung.“

„Nein, nein,“ erwiderte sie, „ genau so soll es sein.“

Da sah ich, dass sie auf den Schultern einer noch viel älteren Frau stand, die wiederum auf den Schultern einer noch älteren stand, die auf den Schultern einer Frau in Gewändern, die wiederum auf den Schultern einer anderen Seele, die auf den Schultern...

2004 Entstehung - Frauen
© Marianne Kantert